Leichtathletik boomt – Erstes Training, Donnerstag, 2. Mai, 18 Uhr – Bewegung hat positiven Effekt bei Fettleibigkeit vor allen bei Kindern

Eine Rekordteilnehmerzahl bei den Sportabzeichen kann der SV Linde Tacherting heuer für sich verbuchen. 162 Teilnehmer, 34 mehr als im Vorjahr, legten das Deutsche Sportabzeichen und zum Teil das Mehrkampfabzeichen ab.  Vorstand des SVL Werner Disterer fragte bei der Verleihung in die Runde, wer von den Erstteilnehmern zufrieden ist mit sich ist und wer auch in dieser Saison wieder an den Start geht. Die Mehrzahl! Das alles so perfekt läuft auf dem Sportplatz, dafür ist in erster Linie Günter Göppel, dessen Ehefrau Elfriede,  Uli und Armin Luger, Petra und Ingo Blum, Reinhard Pleus, Christl Grüneis und Gabor Simon verantwortlich.

Ob man mit der großen Teilnehmerzahl beim Sparkassenwettbewerb einen der vorderen Plätz einnehme, wisse man jetzt noch nicht, aber die Aussichten dazu sind gut, so Abteilungsleiter Bernhard Breu. Er informierte über den Westerholzlauf, der am 28. April stattfinden werde. Leider, so Breu, sind aus Tacherting-Ort immer sehr wenige am Start. Da wünsche  er sich mehr Engagement. „Jeder kann es schaffen!“

Günter Göppel gratulierte allen, egal welches Sportabzeichen wurde. Wichtig sei nur, dass man sich bewege. Wie Göppel anhand eines Zeitungsberichtes feststellte, sei etwa jedes siebte Kind in Deutschland zu dick oder sogar fettleibig. Das hat eine aktuelle Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen, die das Robert-Koch-Institut (RKI) durchgeführt hat, ergeben. Demnach sind 15,4 Prozent der Mädchen und Jungen im Alter zwischen drei und 17 Jahren übergewichtig. Fast sechs Prozent davon haben Adipositas. Die meisten Kinder und Jugendlichen bewegen sich zu wenig. Zwar treiben mehr als drei Viertel der Drei- bis 17-Jährigen regelmäßig Sport, doch nur 27,5 Prozent sind täglich mindestens 60 Minuten körperlich aktiv und erreichen damit die von der WHO empfohlene tägliche Bewegungszeit. Keine schönen Zukunftsaussichten, so Göppel, der nun bereits 41 Jahre das Sportabzeichen abnimmt. Wer sich bewegt lebt gesünder, ist sich Göppel sicher. Der Trainingsbeginn ist am Donnerstag, 2. Mai, 18 Uhr am Sportplatz. Dann ist wieder jeden Dienstag und Donnerstag Training. Auch in den Pfingstferien wird trainiert und ist immer eine gute Gelegenheit für Abnahmen, da erfahrungsgemäß in der Ferienzeit weniger los ist. Neuzugänge sind jederzeit willkommen, eine Mitgliedschaft bei der SV Linde Tacherting ist hierzu nicht notwendig.  -hm

Ergebnisse: Name (Deutsches Sportabzeichen/Mehrkampf)

Grundschule (36): Lola Ankerbrand (Bronze 2), Johannes Bachmann (Bronze 4), Lilly-Marie Berndt (Bronze 2), Irma Bjesse (Gold 4), Simon Brandl (Silber 2), Julia Bruckeder (Bronze 3), Alexander Göbl (Bronze 2), Sophia Gollasch (Silber 4), Mia Hermann (Silber 4), Leonhard Hofstetter (Bronze 2), Alexander Holzner (Bronze 1), Markus Hurnaus (Silber 4), Angelina Isac (Gold 1), Antonia Jakob (Silber 2), Maximilian Jakob (Bronze 3), Melanie Kojer (Silber 2), Angelina Krüger (Gold 4), Anna Langer (Silber 2), Theresa Langschartner (Silber 3), Maik Lorenz (Silber 2), Julian Lübbers (Silber 3), Mira Mader (Gold 2), Anna-Lena Martina Menzel (Gold 2), Celina Lilith Rothe (Bronze 3), Rim Sayad Ahmad (Silber 1), Mia Leonie Scherbauer (Silber 4), Emma Scherbauer (Silber 1), Theresa Späth (Gold 2), Tobias Steidle (Silber 1), Adrian Stitzl (Bronze 1), Sophia Strebelow (Silber 1), Julie Tonigold (Silber 4), Jasmin Vetter (Gold 4), Sally Weimar (Bronze 3), Julia Wimmer (Silber 3). Mittelschule (18): Katherina Bruckeder (Bronze 4), Richard Dick (Silber 4), Nico Egerland (Bronze 5), Pascal Egerland (Bronze 5), Jakob Hillenbrand (Bronze 1), Tanja Huber (Bronze 1), Linda Kleeßen (Silber 1), Julius Lincke (Silber 3), Elisabeth Namberger (Gold 5), Leon Obermaier (Gold 1), Florian Obpacher (Silber 4), Elias Ringel (Silber 3), Luca Roth (Silber 2), Carlos Schmidbauer (Silber 1), Dominik Schneider (Bronze 4), Anna Schönhuber (Silber 3), Radu-Casian Stanciu (Silber 3), Noah John Surand (Gold 1). Fußball E-Jugend (21): Lukas Aman (Silber 2), Fabian Erl (Silber 2), Felix Ettenhuber (Gold 4), Tom Gastner (Silber 2), Bastian Gmaindl (Gold 3), Franz Grill (Silber 4), Simon Guckel (Bronze 3), Florian Hofbauer (Gold 4), Christoph Keilhofer (Silber 5), Denis Lobes (Bronze 1), Jonas Mußner (Bronze 4), Robert Mußner (Gold 3), Fabian Otter (Silber 3), Vitus Probst (Silber 2), Nour Sayed Ahmad (Silber 2), Hussein Sayed Ahmad (Silber 5), Bastian Sickinger (Silber 3), Luis Steiglechner (Gold 3), Johannes Suchy-Mussner (Gold 1), Johannes Welan (Silber 5), Bastian Würnstl (Silber 4). Fußball F-Jugend (22): Tobias Behrendt (Silber 1), Miran Evren (Silber 1) Elias Gmaindl (Silber 1), Maximilian Gruben (Bronze 1), Eva Harrecker (Gold 2), Julian Hettich (Silber 1), Jonathan Honal (Gold 3), Simon Kebinger (Gold 1), Christian Lobes (Gold 1), Linus Locker (Gold 1), Michael Mooshammer (Gold 1), Lea Mooshammer (Silber 1), Sophia Mußner (Silber 3), Leon Preik (Silber 1), Lennart Roth (Gold 3), Alexander Schramm (Gold 2), Lukas Spiel (Silber 3), Simon Spiel (Silber 1), Andreas Strebelow (Bronze 1), Charlotta Wastlhuber (Gold 1), Alex Winkler (Bronze 2), Thomas Zacherl (Gold 1). Jugend (20): Natalie Aubrunner (Gold 6/Gold 4), Markus Aubrunner (Gold 7/Gold 6), Tobias Berndorfner (Silber 1), Amelie Breucker (Silber 1), Pia Disterer (Gold 7/Gold 6), Nico Fugger (Silber 6), Tobias Fugger (Gold 9), Pascal Göppel (Silber 6), Antonia Grundner (Silber 3/Silber 1), Samuel Hochreiter (Gold 4), Vincent Jakob (Silber 1), Charleen Kütz (Bronze 1), Timo Lechner (Gold 7), Verena Menzel (Silber 1), Rosanna Mörtl (Gold 6),  Thomas Ober (Gold 1), Nina Ober (Gold 2), Theresa Raspl (Gold 5), Louis Schwendl (Bronze 1), Lukas Steidle (Silber 1). Erwachsene (46) Gisela Aubrunner (Gold 7/Gold 5), Petra Blum (Gold 19/Gold 19), Ingomar Blum (Gold 11/Bronze 6), Christian Breucker (Silber 1), Montse Brinkmann (Gold 9), Silvia Burgstaller (Gold 12), Werner Disterer (Gold 10 m. Zahl/Gold 8), Elfriede Göppel (Gold 42), Günter Göppel (Gold 44/Gold 41), Gerhard Göppel (Gold 8), Marlies Grundner (Gold 2), Christl Grüneis (Gold 20 m. Zahl), Fritz Habermeyer (Gold 7/Gold 6), Horst Huber (Gold 14), Regina Hurnaus (Gold 6), Nina Jakob (Bronze 1), Silke Keller (Gold 1), Martin Klauser (Gold 4), Albert Kugler (Gold 3), Gitti Kugler (Gold 4) Robert Lechner (Gold 1), Andrea Lechner (Gold 3), Ulrike Luger (Gold 17/Silber 13), Armin Luger (Gold 15 m. Zahl/Gold 15), Monika Mendlik (Gold 1), Astrid Menzel (Silber 1), Bruno Möschl (Gold 16/Gold 16), Robert Mußner (Gold 3), Franz Niedermaier (Gold 13/Gold 13), Johann Ober (Gold 3), Bärbel Ober (Gold 5 m. Zahl), Sabine Ober (Gold 2), Renate Ostermaier (Gold 8), Christine Ostermaier (Gold 1), Reinhard Pleus (Gold 9/Gold 9), Evi Randlinger (Gold 13/Gold 13), Margot Ritzinger (Gold 7/Gold 6) Lili Roth (Gold 2), Georg Schneider (Gold 1) Petra Schramm (Gold 1), Josef Schuhbeck (Silber 8), Gabor Simon (Gold 15 m. Zahl/Gold 13), Andrea Steidle (Silber 1), Andrea Stick (Gold 2), Evi Vogl (Gold 6), Gabi Wiblishauser (Gold 1).

{gallery}Fotos/Leichtathletik/SpA2019{/gallery}

 Viele der Sportabzeichen werden bereits in den Schulklassen oder an die Fußballjugend direkt überreicht. Für alle anderen wird von Günter Göppel eine eigene Verleihung im Sportheim veranstaltet.

Im Bild links oben Vorstand Werner Disterer, vorne dritter von rechts, Günter Göppel, der Leiter der Sportabzeichenvergabe.

Bericht und Foto von Marianne Herbst